verabreden

Das Annafest-T-Shirt ist "fei orch schö" 17.07.2018 14:50 Uhr

Ab 10. Juli ist Kult-Kleidungsstück erhältlich - Schausteller geehrt


Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Es gehört zum Annafest wie das Riesenrad und die Maß Bier: Das Annafest-T-Shirt ist ab Dienstag, 10. Juli, erhältlich. Heuer ehrt es zwei Schausteller-Familien mit langer Annafest-Tradition.

Joachim Ulrich (links) und Michael Drliczek (rechts) erhalten von "Fest-Bürgermeister" Franz Streit und Ulli Raab das aktuelle Annafest-Shirt, das die historischen Fahrgeschäfte der beiden Schausteller zeigt. © Philipp Rothenbacher

„Das 26. Alladooch Annafest- T-Shirt ist eine Hommage an die vielen Schausteller, die seit Generationen dem Annafest treu geblieben sind“, sagt T-Shirt „Erfinder“ Ulli Raab. Das Motiv zeigt das Kindersportkarussell der Familie Ulrich, das dieses Jahr zum 70. Male auf dem Annafest zum Einsatz kommt. Denn „Kütschla fahrn“ ist bei den Einheimischen ein Begriff und kommt von der gelben Postkutsche, die bei den Kindern früher wie auch heute beliebt ist.

So sieht das Motiv aus: Ab nächsten Dienstag gibt es das Annafest-T-Shirt zu kaufen. © Ulrich Raab

Außerdem zu sehen ist auch Michel’s Riesenrad von Georg Michel, dem Urgroßvater von Michael Drliczek. Es stand von 1947 bis 1971 auf dem Annafest, bis es 1972 von „Orion I“ und 1986 von „Orion II“ abgelöst wurde. Umrankt wird das Motiv von Hopfendolden und Getreideähren und dem Ausdruck fränkischen Wohlbefindens: „Fei orch schö!“.

Das Annafest T-Shirt kostet zwölf Euro und ist ab Dienstag, 10. Juli, in Forchheim erhältlich im „Forchheimer Mauerscheisser“, Hauptstraße 55, Tabakladen Hocke, Hauptstraße 30, bei „Wein Dietz“, Hauptstraße 5 und Tourist-Info in der Kaiserpfalz. Für Kurzentschlossene gibt es das T-Shirt während des Annafestes am Rappen-, Eichhorn-, Stäffala- und Nürnberger-Tor-Keller und beim Tabakladen gegenüber Riesenrad.

Best of Annafest 2017: Die schönsten Momente im Kellerwald

Es ist vollbracht: Nach elf Tagen Trubel im Kellerwald ist das 177. Annafest Geschichte. In unserer Foto-Auswahl aus allen Festtagen lässt sich hervorragend in den vergangenen Annafest-Momenten schwelgen.

  

Weitere Meldungen