verabreden

Annafest 2019: Aiwanger und Glauber ziehen mit 17.07.2019 17:18 Uhr

Umweltminister und Regierungs-Vize wollen am Fest-Unmzug teilnehmen


Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Heuer werden zum 179. Annafest zwei bayerische Staatsminister erwartet: Thorsten Glauber (FW), Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz, wird in Begleitung von Hubert Aiwanger (FW), Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie am Annafestzug am Samstag, 27. Juli, teilnehmen.

Wechseln zum Annafest-Umzug vermutlich die Gewänder: Hubert Aiwanger (Mitte) und Thorsten Glauber (rechts). © Tobias Hase/dpa

Für den Pinzberger Glauber dürfte die Anreise dabei nicht ganz so weit sein wie für den Landshuter Aiwagner. Der Annafestzug startet ab 14.30 Uhr am Rathausplatz in Forchheim: Hier treten ab 14 Uhr Trachtenvereine auf. Neu: Die schwedische Gruppe „Åselebygdens Folkdanslag“ schaut zum Annafestauftakt auf Einladung des Spielmannzuges Jahn Forchheim ebenfalls vorbei.

Annafest-Umzug schlängelt sich im Regen durch Forchheim

Echte Annafest-Fans lassen sich vom regen nicht abschrecken. So säumten auch dieses Jahr wieder zahlreiche Zuschauer beim Annafest-Umzug die Straßen.

Die Feuerwehr der italienischen Partnerstadt Rovereto wird eine Artistik-Show durchführen. Ab 15.30 Uhr ziehen zahlreiche Blaskapellen, Schützen, Abordnungen verschiedener Vereine und Innungen durch die Innenstadt hinauf zum Kellerberg.

Alle aktuelle Infos rund ums 179. Annafest finden Sie auf www.annafest-forchheim.de.

  

Weitere Meldungen