verabreden

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/ Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/ Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/ Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/ Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/ Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/ Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/ Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/ Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/ Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/ Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/ Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/ Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/ Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/ Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/ Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/ Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/ Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/ Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/ Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/ Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/ Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/ Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/ Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/ Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/ Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/ Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/ Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/ Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/ Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin/Anja Hinterber

Forchheimer Annafest 2019: Feierlicher Umzug mit hohem Besuch

Los ging's im Kellerwald bereits am Freitag beim offiziellen Bieranstich. Am Samstagnachmittag folgte dann der feierliche Festumzug durch Forchheims Straßen, begleitet von Jung und Alt in Tracht oder historischen Gewändern. Angeführt von den Bürgermeistern der Stadt zog die Festgemeinde zum Ort des Geschehens. Ganz vorne mit dabei waren neben den Bierköniginnen auch die beiden Staatsminister Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger. Noch bis zum 5. August wird auf insgesamt 23 Kellern unter Bäumen gefeiert, was das Zeug hält. © Peter Roggenthin

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Weitere Bildergalerien auf annafest-forchheim.de

Das sind die 23 Bierkeller im Forchheimer Kellerwald

Eigentlich wäre hier gerade viel mehr los. Aber auch ohne Annafest sind die Bierkeller im Forchheimer Kellerwald immer einen Besuch wert. Man sitzt hier gemütlich unter schattigen Bäumen, es gibt süffiges Bier, fränkische Brotzeiten oder warme Mahlzeiten. Hier gibt es den Überblick über die 23 Bierkeller!

Liebeserklärung an das Annafest: Ein Rundgang durch den Kellerwald

Ka Annafest statt Alla Dooch Annafest. Bei einem Rundgang im leeren Kellerwald treffen wir Annafest-Fans, die Brauwastl-Crew aber auch die Schaustellerfamilie Lützelberger - mit einer süß-bitteren Nachricht an alle Annafest-Fans.

Wettbewerb: Forchheimer malen das Annafest-Plakat

Große Jubiläen feiert das Annafest immer wieder. Im Jahr 1990, zum 150. Annafest-Geburtstag, waren die Forchheimer aufgerufen, ein Festplakat zu entwerfen. Ein Entwurf hat gewonnen, die anderen kreativen Ideen lagern seit 30 Jahren im Stadtarchiv. Exklusive Einblicke: Wir zeigen die historischen Annafest-Plakate.