verabreden

Trübe Aussichten: Regenwolken zur Freibaderöffnung 06.06.2020 15:26 Uhr

Bis Dienstag bleibt es ungemütlich in der Region


Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nach coronabedingter Verzögerung dürfen ab Montag die bayerischen Freibäder öffnen, doch das Wetter passt nicht dazu: Wind, Wolken und Regen machen es sich in der Region gemütlich.

+++ Am Sonntag klettert das Thermometer auf bis zu 18 Grad, doch ein Comeback der Sonne bleibt aus. Gebietsweise kann es noch zu leichten Schauern kommen. Wind und Wolken gehören ebenfalls zum Tagesprogramm.

+++ Der Montag beginnt zumindest trocken, aber der Schein trügt. Gegen Mittag ist dann wieder leichter Regen zu erwarten. Die Temperaturen bleiben konstant um die 16 Grad. Am Abend spitzt dann mal wieder für kurze Zeit die Sonne hervor.

+++ Auch der Dienstag hebt sich wettertechnisch nicht hervor: Der Morgen beginnt mit leichtem Regen, der sich über den ganzen Tag verteilt. Die Temperaturen liegen bei etwa 15 Grad.

Regen © Harald Sippel
Weitere Meldungen